Usamos cookies para ofrecer nuestros servicios, optimizar la experiencia de uso de nuestra web y analizar los hábitos de navegación de nuestros usuarios con fines de mejora y personalización de nuestros contenidos y publicidad. Puede desactivar las cookies. Al seguir navegando sin hacerlo, autoriza el uso de las mismas. Más información sobre las cookies aquí

Covid 19 Tests. PCR 75€ und Antigene 30€/Person KLICKEN SIE HIER
Juaneda Krankenhäuser, hilft gegen den Verlust der kognitiven Fähigkeiten
Clínica Juaneda

Juaneda Krankenhäuser, hilft gegen den Verlust der kognitiven Fähigkeiten

Wenn wir älter werden, ist der Verlust unserer Identität eine der größten Ängste: das Verblassen von Gedächtnis und Erinnerungen, die Verschlechterung unserer kognitiven Fähigkeiten und der Verlust des Verstandes.

Ab einem gewissen Alter, insbesondere nach dem 65. Lebensjahr, können gelegentliche Gedächtnislücken, Geistesabwesenheit oder Vergesslichkeit, sowohl bei uns selbst als auch bei unseren engsten Familienangehörigen, dazu führen, dass wir uns mehr Sorgen machen, als wir sollten.

Beim ersten Symptom, das mit einer kognitiven Beeinträchtigung vereinbar ist, beginnt eine Pilgerreise von Tests, die ebenso quälend wie verzweifelt sein kann: Besuche beim Neurologen, dem klinischen Psychologen, Neuropsychologen, Psychiatern usw. Tests und noch mehr Tests, bis eine genaue Diagnose gestellt ist.

Wir von Juaneda Krankenhäuser möchten Ihnen das Leben leichter machen.

Dr. Miquel Munar, Berater in der Abteilung für Neurowissenschaften im Juaneda-Krankenhaus, verfügt über ein multidisziplinäres Team aus verschiedenen Fachleuten, die den Patienten die Prozedur erleichtern. Anhand eines Protokolls, mit dem festgestellt werden kann, ob und welche Art von kognitiver Beeinträchtigung vorliegt, erhält der Patient in nur 12 Stunden eine Diagnose und eine Strategie, die er befolgen kann.

Wenn Sie glauben, dass ein Familienmitglied oder ein geliebter Mensch Symptome aufweist, die auf einen erheblichen Gedächtnis- oder Klarheitsverlust hindeuten, müssen Sie nur die Juaneda-Krankenhäuser anrufen und einen Termin vereinbaren.

Der Patient wird morgens um 8 Uhr aufgenommen und nach Zuweisung eines Privatzimmers beginnen wir mit dem Protokoll: Messung der Vitalwerte, Blutentnahme, CT-Untersuchung, Besuch des klinischen Psychologen, der anhand verschiedener Tests eine psychometrische Beurteilung vornimmt. Besuch des Neurologen, Neurophysiologen, Psychiaters, etc.

Mit allen Informationen, die von den verschiedenen Spezialisten gewonnen werden, haben sowohl die Familie als auch der Patient noch am Tag der Aufnahme eine Diagnose.

Werden Kriterien einer kognitiven Verschlechterung festgestellt, die in einer schweren Demenz enden könnte, stehen wir der Familie zur Seite, um sie in diesem Prozess zu begleiten und sie mit allem zu versorgen, was sie braucht.

Wenn die Diagnose gestellt wird, beginnt für die Familie eine lange Reise, bei der die Juaneda-Krankenhäuser alles bieten, was sie brauchen, um den Patienten zu unterstützen.

Wir bieten Hilfe sowohl im medizinischen als auch im familiären Bereich an, da Demenzkranke oft Probleme mit ihren Pflegekräften haben. Wir bieten häusliche Pflege und Betreuung sowie eine Kurzzeitpflege-Station an, die allen Familienmitgliedern zur Verfügung steht, die ein paar Tage auswärts verbringen müssen. Dies ist eine Einheit, in der Patienten maximal einen Monat bleiben können und in der wir uns um alles kümmern: Betreuung, Pflege, Ärzte, Psychiater, usw.

24 Stunden Aufmerksamkeit von den besten Spezialisten.

Im Juaneda-Krankenhaus haben wir eine Lösung für Ihr Problem. Egal ob es sich um medizinische, soziale oder familiäre Belange handelt.

Juaneda, ganz in Ihrer Nähe.


Refineria Web - Diseño web, Hosting & Registro de dominios

Diseño web mallorca

Nutzungsbedingungen

Política de Cookies

Privacy Policy

Copyright Juaneda Gesundheits-Netzwerk 2021