Usamos cookies para ofrecer nuestros servicios, optimizar la experiencia de uso de nuestra web y analizar los hábitos de navegación de nuestros usuarios con fines de mejora y personalización de nuestros contenidos y publicidad. Puede desactivar las cookies. Al seguir navegando sin hacerlo, autoriza el uso de las mismas. Más información sobre las cookies aquí

Stammeln oder Stottern: Die Wichtigkeit, zum Logopäden zu gehen
Clínica Juaneda

Stammeln oder Stottern: Die Wichtigkeit, zum Logopäden zu gehen

Die Sprache ist das Schlüsselelement der menschlichen Kommunikation. Von dem ersten Moment an, in dem wir aufstehen, bis zum Ende des Tages, verwenden wir die Sprache für jede Aktivität, die wir durchführen: Sprechen, Organisieren, Denken, Zuhören, etc. 

Sprachprobleme können zu Veränderungen im Verhalten und in den Beziehungen zu anderen Menschen führen, die unter dieser Art von Schwierigkeiten leiden. Häufig beeinträchtig dies auch die Persönlichkeit der Betroffenen: Schüchternheit, Selbstbewusstsein verlusst oder Einschränkung sind meist einige der Folgen. 

Jede Störung oder Schwierigkeit der Sprache, der Rede und der Stimme in der Kommunikation kann in verschiedenen Phasen der Kindheit, Jugend oder des Erwachsenenalters auftreten.

Bei Kindern ist es in der Regel aufgrund von Schwierigkeiten beim Lernen, vor allem in den frühen Altersgruppen des Kindes. Es sollte auch bedacht werden, dass die Logopädie zwischen dem Bereich Gesundheit und Bildung liegt.

Laut Experten ist es nicht das Gleiche, die Sprache im Alter von 3 Jahren zu entwickeln wie in einem späteren Alter, denn Sprache ist die Grundvoraussetzung für kognitives Lernen im akademischen Bereich und für die Durchführung von Funktionsbereichen. Im fortgeschrittenen Alter gibt es neurologische Probleme, bei denen auch die Sprache verändert wird.

Aus diesem Grund ist es nach Ansicht der Sprachtherapeuten Belén Pretel wichtig, immer frühzeitig einen Logopäden zu beauftragen, um diese Probleme zu vermeiden.

Ein Logopäde ist ein Spezialist, der sich mit den Aspekten Sprache, Rede und Kommunikation beschäftigt. Nicht nur in mündlicher Sprache, sondern auch in schriftlicher Form. Einige der Probleme, mit denen sie sich während ihrer Beratungen beschäftigt, sind Stottern und verschiedene Arten von Stammeln.

Einer der Unterschiede zwischen Stammeln und Stottern liegt in der Entwicklung. Stammeln neigen dazu, zu kommen und zu gehen, während das Stottern unterbrochen auftritt.

Stammeln haben immer eine bessere Prognose und verbessern sich in der Regel, nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen. Ein klares Symptom von Stammeln ist die Wiederholung von Wörtern, Phrasen oder Silben.

Die Ursache und der Grund des Stotterns sind unklar. Dennoch gibt es eine Reihe von Strategien, um dies auf der sozialen Ebene zu überwinden. Der Logopäde wird Ihnen helfen, eine Reihe von Strategien zu trainieren, um die phono-respiratorische Koordination und andere Aspekte im Zusammenhang mit den suprasegmentalen Parametern der Sprache zu trainieren, um eine zunehmend flüssige Sprache zu erreichen.

Aufgrund der großen Bedeutung der Sprache und der Funktionen, die sie erfüllt, stellt jedes Problem in der Produktion oder im Verständnis derselben einen wichtigen Nachteil für den Betroffenen, und genau hier leistet der Logopäde die wichtigste Arbeit.

Sie werden dafür verantwortlich sein, eine Reihe von Strategien und Programmen vorzuschlagen, die Menschen, die unter dieser Art von Problemen leiden, helfen können, diese Entwicklung zu vollziehen und das Lernen zu fördern.

Juaneda, in Ihrer Nähe.


Refineria Web - Diseño web, Hosting & Registro de dominios

Diseño web mallorca

Nutzungsbedingungen

Política de Cookies

Privacy Policy

Copyright Juaneda Gesundheits-Netzwerk 2019